Zanderfilets mit Kapern und Nüssen

Zutaten für vier Personen

800 g Zanderfilets

1/2 Limone

50 g Gourmet-Butter

Salz, Pfeffer aus der Mühle

50 g frische Butter

50 g Kapern

50 g Baumnüsse gehackt

 

Rezept von

Charlotte Lehmann

Zubereitung

Limonen schälen in Scheiben und dann in freie Würfeli schneiden.

Die Fischfilets in der Gourmetbutter beidseitig goldgelb braten.

Salzen, pfeffern und warm stellen.

Frische Butter (neue Pfanne) aufschäumen lassen und abgetropfte

Kapern und Limonenwürfeli und gehackte Nüsse zugeben.

Rasch wenden und über die Zanderfilets anrichten.

 

Limonenwürfel nicht kochen, sonst wird die Sauce sauer !